Kostenlose Produkte für die finanzielle Freiheit

Kostenlose Produkte für die finanzielle Freiheit

Um die finanzielle Freiheit zu erreichen, brauchst du ein wenig Handwerkszeug: Einnahmen und möglichst wenig Ausgaben. Kostenlose Produkte können deine Ausgaben deutlich reduzieren. Dadurch behältst du mehr von deinem Geld. Um dein Geld zu empfangen, es auszugeben und für dich arbeiten zu lassen, benötigst du mindestens:

  • Ein Girokonto
  • Ein Wertpapierdepot
  • Eine Kreditkarte
  • Ein Tagesgeldkonto für den Notgroschen

All die genannten Produkte müssen kostenlos sein, um möglichst wenig Ausgaben zu haben.

Kostenlose Produkte – Girokonto und Kreditkarte

Das Girokonto gehört zu den kostenlosen Produkten, die jeder haben sollte. Zumindest dann, wenn du finanziell unabhängig leben möchtest. Dann geht es nämlich darum, unnütze Kosten zu reduzieren und diese Verbindlichkeiten in Vermögen umzuwandeln. Suche dir also ein kostenloses Girokonto und organisiere deine Finanzen.

Ein gutes Girokonto zählt zu den kostenlosen Produkten, mit denen du deine Einnahmen erhältst und deine Ausgaben automatisierst. So kannst du nämlich noch mehr Geld sparen, als die monatlichen Grundgebühren.

Es gibt nämlich ein kostenloses Girokonto, welches gleichzeitig ein super Werkzeug darstellt, um deine Finanzen zu organisieren und zu automatisieren. So sparst du nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Dieses Girokonto bringt dir gleichzeitig eine edle Visa Card aus Metall mit.

Oftmals ist der Kreditrahmen einer Kreditkarte nötig, um die Haushaltskasse zu entlasten. Gerade im Urlaub merkst du den Vorteil einer echten Kreditkarte. Wir die Kaution von Mietwagen und Hotel abgebucht, kann dies empfindlich die Urlaubskasse schmälern. Abhilfe schafft der Kreditrahmen deiner Kreditkarte. Für die normale Nutzung fallen nämlich keine Zinsen an.

Mit dem kostenlosen Wertpapierdepot zum passiven Einkommen

Ein passives Einkommen ist Geld, welches dir regelmäßig ausgezahlt wird, weil du ganz fleißig jeden Monat sparst. Mit dem kostenlosen Wertpapierdepot kannst selbst winzige Sparraten im Monat anlegen. Nutzt du einen klug gewählten Aktiensparplan, profitierst du von einer regelmäßigen Dividendenzahlung. Diese sogenannte Dividendenstrategie bringt dir dann ein passives Einkommen. Das Wertpapierdepot kannst du ebenfalls gebührenfrei bekommen, so dass es zu den kostenlosen Produkten zählt, mit denen du dir ein freies Leben aufbauen kannst.

Kostenlose Produkte – auch das Tagesgeldkonto ist wichtig

Damit dein Geld auch für unvorhersehbare Ereignisse reicht, solltest du einen Notgroschen haben. Diesen parkst du am besten auf einem Tagesgeldkonto. So kannst du sicher sein, dass deine Rechnungen pünktlich bezahlt werden, ohne dass du in den Dispo rutschst. Der Überziehungskredit verursacht fällige Zinsen, die es zu vermeiden gilt. Das Gleiche gilt für Säumniszuschläge und weitere Belastungen. Eine kleine Geldreserve kann also nichts schaden. Natürlich sollte auch das Tagesgeldkonto aus der Kategorie „kostenlose Produkte“ sein.

Kostenlose Bücher fürs Abspecken und mehr Erfolg im Leben

Wissen ist Macht! Wenn du die Macht über dein eigenes Leben haben möchtest, musst du ein freies Leben anstreben. Dazu brauchst du ein paar Ideen. Diese kannst du dir aus Büchern holen.

Es gibt viele kostenlose Bücher, die dich mit vielen Skills und jeder Menge Wissen versorgen. Damit kannst du deinen eigenen Weg finden, ein freies und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Fühlst du dich schwer und unbeweglich? Dann kann es durchaus aus der Zeit sein, etwas die Pfunde purzeln zu lassen. Doch wie soll das gehen?

Lass dich durch die kostenlosen Bücher zum Abnehmen inspirieren. Was kannst du im Alltag verändern, damit dir die gesunde Ernährung leichter fällt? Hol dir einfach eines der kostenlosen Bücher und…

Kontakt
Impressum
Datenschutz