Kostenloses Girokonto für ein freies Leben

Kostenloses Girokonto für ein freies Leben

Auf Time2free beschäftigen wir uns mit einem freien Leben. Ein kostenloses Girokonto ist wichtig, damit du deine Finanzen damit regeln kannst. Dabei geht es natürlich darum, dass du das Girokonto gebührenfrei nutzen kannst. Doch was soll das kostenlose Girokonto können?

Ein kostenloses Girokonto ohne Kontoführungsgebühren

Geld sparen fängt bei jährlichen, oder monatlichen Gebühren an. Diese sollten möglichst ganz entfallen. Derzeit ziehen die klassischen Banken die Preisschraube fest. Eine monatliche Grundgebühr kennzeichnet viele Konten, die nicht jeden Monat mit einem Mindesteinkommen gesegnet sind. Solche Konten gibt es!

Das gebührenfreie Vivid Konto kostet keine Grundgebühren. Es heißt also: Kontoführungsgebühr ade!

Bist du also auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto, dann schau dir Vivid Money einmal genauer an!

Weltweit gebührenfrei bezahlen

Mit Vivid Money zahlst du weltweit gebührenfrei. Jede bargeldlose Transaktion (Kartenzahlung im Geschäft) kannst du in jeder Währung gratis durchführen. Dabei wird die Fremdwährung zum Interbankenkurs in Euro umgerechnet. Zusätzliche Gebühren gibt es nicht. Also: ab in die Welt!

Ein kostenloses Girokonto – gebührenfrei Bargeld abheben

Wenn du Bargeld brauchst, kannst du dieses mit dem kostenlosen Girokonto auch gebührenfrei abheben. Dafür hast du mehrere Möglichkeiten, Vivid Money ist eine davon. In der kostenfreien Standardversion bietet dir Vivid Money die Option, monatlich 200 Euro gebührenfrei Geld abzuheben. Mit diesem Trick kannst du gebührenfrei bis zu 400 Euro monatlich von deinem kostenlosen Vivid Money abheben:

  • Nutze die Vivid Metallkarte am Geldautomaten direkt und hebe bis zu 200 Euro pro Monat ab
  • Hinterlege Vivid in deiner kostenlosen Curve Card
  • Hebe nun gebührenfrei mit der Curve Card die nächsten 200 Euro ab

Erleichtere dein Leben mit einem kostenlosen Girokonto

Du kommst einem freien Leben schnell näher, wenn du weniger Geld brauchst und gleichzeitig viel Zeit sparst. Zum einen kannst du Geld sparen, indem du ein Girokonto wählst, wofür du keine Gebührenzahlen musst. Andererseits kannst du Geld sparen, wenn du deine Finanzen geschickt regelst. Spare jeden Monat Geld und zahle regelmäßige Ausgaben wie Versicherungen einmal jährlich. Im Gegensatz zur unterjährigen Zahlweise kannst du Geld sparen.

Hast du deine Finanzen einmal organisiert und automatisiert, dann kannst du zusätzlich Zeit sparen, weil alles automatisiert läuft. Dafür kannst du ein kostenloses Tool nutzen. Eines davon ist Vivid Money.

Wie du siehst gibt es ganz einfache Wege, deine Finanzen zu organisieren und dazu Geld zu sparen.

Kontakt
Impressum
Datenschutz